Die Champenois und Saint-Vincent

Gespeichert in: Champagner | 0

Champagner und Traditionen:

Emile Moreau beschreibt das damalige Saint-Vincent-Bankett. Früher fand es am Tag nach einem magischen Abend für die Champagner statt. Dieser Abend kombinierte den Klang von Glocken, Lagerfeuer, Kanonenfeuerwerk und Schüssen. Geiger begleiteten auch die Parade. Natürlich wurde die Verkostung des neuen Weins sublimiert.

Heute:

Das typische Programm des heutigen Festes von St. Vincent ist etwas anders. Die Bruderschaft wird normalerweise am 22. Januar (Fest des Heiligen) organisiert, manchmal aber auch am Samstag oder Sonntag.

Jeder Champagner-Winzer hält den Saint Vincent-Stick ein Jahr lang sorgfältig. Wir warten darauf, dass wir an der Reihe sind, um uns auf der Claude PERRARD Farm darum zu kümmern.

Feier:

Trotz der oft intensiven Kälte zu dieser Jahreszeit geht die Bruderschaft immer noch in Richtung Kirche. Wir beginnen die Feindseligkeiten mit einer Fanfare nach dem Saint-Vincent-Stock. Wir entfalten die Banner, die alle unsere Bruderschaften darstellen, die während dieser Einweihung anwesend sind.

Hinter der Hauptprozession kleiden sich die Teilnehmer in traditionellen Kostümen. Sie tragen zwei Krankentragen, die mit Blumen, Blättern, historischen Werkzeugen und dem Weinfass verziert sind. Wir geben diesen Wein dem Pfarrer zur Messe. Der Wein und die Brioche werden während der Messe gesegnet und an die Mitbrüder verteilt.

Zunächst verlassen wir normalerweise die Residenz des Winzers, der im vergangenen Jahr die Stöcke von Saint-Vincent aufbewahrt hat. Wir halten dann in der Kirche an, um der Messe zuzuhören.

Als Segen nimmt der Präsident der Bruderschaft etwas Wein aus dem Fass und gießt ihn in den Gral. Dann fahren wir weiter zum Gemeindehaus, wo der Präsident eine Bestandsaufnahme der Situation des Champagnersektors vornimmt.

Anschließend vergeben wir Diplome an die Gewinner der professionellen Wettbewerbe in der Champagne.

Wir feiern das Ereignis dann mit unseren Champagnern. Es ist auch eine Gelegenheit, einen Moment des Teilens mit Kollegen und Freunden zu nutzen.

Schließlich verlängert ein Bankett den Tag, einen Tanzabend und seine verschiedenen Champagnerfeiern. Dort fließt Champagner!

Wir freuen uns auf diese Feiertage bei Bar-sur-Aubein Anwesenheit der Priester der Region. Wir werden die verschiedenen traditionellen Lieder im Herzen nehmen. Das Champagner Claude PERRARD und ihre Kollegen aus Rouvres-les-vignes nehmen teil. Auch Mitglieder des Generalsyndikats der Winzer (SGV) und des Interprofessionellen Komitees für Champagnerweine (CIVC).

Die Winzer von Rouvres-les-Vignes feiern die Veranstaltung auch auf kommunaler Ebene.

Der mit covid-19 verbundene Gesundheitszustand wird es uns nicht ermöglichen, dieses Ereignis so zu feiern, wie es dieses Jahr 2021 sein sollte. Wir hoffen, diese Tradition nächstes Jahr wieder erneuern zu können.

Champenois während der Saint Vincent Perrard Claude

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.