Global Drink Wine Day 18. Februar 2021

Gespeichert in: Champagner | 0

Weingeschichte:

Wir wissen, dass Menschen produzieren Wein (Wein) seit Tausenden von Jahren. Niemand weiß jedoch, wer als erster die Trauben in dem, was wir heute Wein nennen, fermentiert hat.

Die Forscher finden dann alte Beweise für die Weinproduktion in China, im Nahen Osten und in Griechenland. Es scheint also, dass viele verschiedene Kulturen diesen Prozess fast gleichzeitig entdeckten.

Das älteste bekannte Weingut befindet sich in einer Höhle in Armenien und hat eine über 4000-jährige Geschichte. Die Winzer verwendeten dort Trauben, aus denen heute noch Wein hergestellt wird!

Weinfässer befinden sich in den Gräbern ägyptischer Pharaonen, und die alten Griechen verwendeten Wein in geheimen religiösen Zeremonien.

Obwohl Wein seit der Antike verschiedene Formen angenommen hat, wird sich dieser Prozess seit seiner Erfindung kaum ändern.

Die Winzer pressen die Trauben aus und gären dann den Saft. Dann geben sie die Mischung in ein Fass und dann in eine Flasche.

Unsere Erfahrung:

Mit diesen einfachen Schritten kreieren wir sehr unterschiedliche Weine. Dies lässt uns viel Freiheit, uns durch seine Kreationen auszudrücken. Wir laden Sie auch ein, unsere Cuvées im Keller von Rouvres-les-vignes zu entdecken.

Externe Faktoren wie Champagnerboden, Temperatur und Wetterbedingungen tragen zum Gebäude bei. Sie beeinflussen die Art und Weise, wie die Weintrauben wachsen, und machen jede Charge einzigartig. Je nach Jahrgang kann der Geschmack von zwei Flaschen desselben Weins aus demselben Weinberg völlig unterschiedlich sein. Der Wetterfaktor beeinflusst stark ausgezeichnete Jahrgänge.

Nutzen Sie diesen Weintag, um eine gute Flasche zu probieren Champagne Claude PERRARD. Entspannen Sie sich und wissen Sie, dass Sie eine sehr alte menschliche Tradition feiern. Wir heben unsere Brille zu Ihrer Gesundheit! Liebe Wein

Wein Champagner Claude Perrard

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um unerwünschte Inhalte zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verwendet werden.